• Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Mein Motto für 2023: Magic or be magic
Januar 11, 2023
Mein Motto 2023

Was ist mein Motto 2023? Ich habe lange überlegt und ich nenne es jetzt “Magic” or “be magic”. Meine Oma hätte noch gesagt, der Mensch denkt und Gott lenkt. 

 

Mein Motto 2023: Be Magic – was heißt das für mich?

Magic oder magisch bedeutet für mich, was wäre, wenn es ganz wunderbar wird und ich ein Teil davon bin. Ich mag diesen Satz “be prepared to be surprised” und damit meine ich nicht, es kann noch Überraschungen geben, sondern sei offen, es kann ganz wunderbar und anders werden. Mir geht es um die Öffnung für Größeres. 

 

Be Magic heißt, sei offen, um einen Beitrag dazu zu leisten. Was wäre, wenn es mir vergönnt ist, ein Teil davon zu sein?

 

Gefunden habe ich dieses Motto, als ich im Urlaub meine Skier ausgeliehen habe. Auf meinen Skiern stand groß MAGIC – da dachte ich, das ist doch mal ein Motto. 

Frau mit Skier
auf dem Ski steht MAGIC

 

 

Be Magic kann auch sein, Dinge zu verbinden. Im Jahresrückblog von Ulrike Bergmann hat mich das “UND” angesprochen. Das “und” war ihr roter Faden durch das letzte Jahr und sie betont hierbei die Kraft des “und” als eine Stärke oder neue Sichtweise: Wenn aus zwei Gegensätzen ein Ganzes oder etwas völlig Neues oder aus 1+1=3 wird. Das ist Magic. Für mich kann es heißen, dass ich Liebe und Erfolg verbinde, Rückzug und Verbundenheit lebe, in Bewegung und in der Stille bin, um immer mehr die zu werden, die ich in Wahrheit bin. 

 

 

So möchte ich Be Magic mit Leben füllen

Angenommen, wenn ich durch eine stärkere Verbindung zu mir ein Kanal für das Magische bin. Dann stelle ich mich bewusst, in Gedanken, ins Licht und lass mich davon berühren. 

 

Die Frage ist ja, setze ich bereits alles ein, um meinen Idealen und Ideen Ausdruck zu verleihen. Ich glaube noch nicht. Dafür wird mir dieses Jahr geschenkt, um das mit Leben zu füllen. 

 

Es gilt, die Inspiration anzunehmen und damit wirksam zu werden. Ich möchte mich in den Dienst des Höheren stelle und die Ideen weiterleiten. Ich möchte gerne weicher und durchlässiger werden. Dafür braucht es ein UND: Dem Himmel nah sein und gleichzeitig ganz erdverbunden. 

 

Dies ist eine Zeit, in der ich meine Magie aufsteigen lassen, meine Inspirationen nutzen und auf mich selbst vertrauen darf. Wenn ich mit der Erde verbunden bleibe, werden sich alle Ressourcen und Werkzeuge, die ich brauche, einstellen. Ich freue mich darauf, Wege zu finden, um andere an dieser Magie teilhaben zu lassen.

 

Wie nutze ich meine Werte für die Ausrichtung 2023

Meine wichtigsten Werte sind wie gehabt Kreativität, Persönliches Wachstum, Unabhängigkeit und Einen Beitrag leisten. Der Kern ist für dieses Jahr das Persönliche Wachstum und die Kreativität. Ich hoffe, dass ich mit meinem Tun einen Beitrag leiste und die Unabhängigkeit wird immer dann wichtig, wenn ich meine, sie wäre in Gefahr. 

 

Die letzten Jahre haben mir gezeigt, dass das Wohlbefinden für mein Tun an erster Stelle steht. Ist das gegeben, so ist alles andere möglich. Meine vier Werte ergänze ich um das Wohlbefinden. 

 

Durch die Werte, die bei meiner Mission und Vision zentral in der Mitte stehen, habe ich automatisch eine Verbindung zu dem, was ich tue und wohin es mich zieht

 

Und was heißt das jetzt konkret für mein Business in 2023?

Wenn es wirklich Magic wird und ich “be magic” bin, dann weiß ich nicht, was es konkret heißen wird. Fakt ist, Change und Wandel stehen über allem. 

 

Das kann bedeuten, dass sich meine Vision entwickelt. Denn ich diene meiner Vision, d.h. ich möchte durch meine Arbeit einen Beitrag für ein neues werteorientierte Miteinander (mehr Menschlichkeit) leisten. 

 

Für meine Ziele kann es bedeuten: 

 

  • Dass ich Leader/Leadershipteams mit “be magic” begleite. Leader/Leadershipteams, die ihr Wertebewusstsein erhöhen oder einen Change initiieren wollen, jetzt mit Magie. 
  • Mein Online Business gefällt mir. Hier wird es neue und andere Angebote geben, um Führungskräfte mit “be magic” zu unterstützen, um mit Werten zukunftsorientiert zu führen und den Wandel zu gestalten. Wie das denn aussieht, da freue ich mich drauf. 
  • Ich habe große Lust, neue Ideen zu Change & Culture zu realisieren. Ob als Online- oder Offline-Angebote oder als Kombi – es wird magisch werden. 

 

Einen Wunsch habe ich dabei selbst an mich: Dass mir der Fokus bei der ganzen Magie nicht abhandenkommt. 

Was ist dein Motto 2023?

 

Dr. Andrea Maria Bokler

Über die Autorin

Ich unterstütze Führungskräfte und Entscheider dabei, wertebasiert in die Zukunft zu denken und in ihrem eigenen Leben und Unternehmen stärker wirksam zu werden.

Ähnliche Blogartikel


Ich freue mich über deinen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

You like The Article - Share It