• Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Business Monatsrückblick April 2024: Interessante Einsichten und Aussichten
April 29, 2024
Frau auf Sofa

Im April habe ich mir den zweiten Teil der Loriotausstellung angeschaut und es auf das Sofa geschafft. Der April startete für mich mit einer Streckenwanderung, die am Schluss eine schöne Aussicht ins Rheintal hatte. Bei einem Präsenzworkshop und einigen Feedbackgesprächen konnte ich interessante Einsichten gewinnen. Für mich selbst hatte ich eine sehr gute Me-Time beim Fastenwandern. Danach fand die Masterclass „Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor“ mit vielen tollen Insights statt. Gute Aussichten bringt hoffentlich der Kurs „werteorientiertes Coaching“ mit sich, der in Kooperation mit Veit Lindau entstanden ist. Dank meiner To-Want-Liste des II. Quartals hatte ich viele Gelegenheiten für tiefe oder weite Ein- oder Aussichten zu bekommen. Welche Einsichten hat dir der April geschenkt?

 

Loriot Ausstellung
Die Zwei mit Ein-/Aussichten – entdeckt in der Loriot Ausstellung

 

 Erfolgsfaktor Kulturwandel

Unternehmenskultur zu gestalten, macht mir große Freude. In diesem Monat fand zum ersten Mal meine Masterclass Kulturwandel statt. Es war eine tolle Session und die Teilnehmer*innen waren begeistert. Die nächste Gelegenheit ist um die Ecke. Du kannst dich für die Masterclass Erfolgsfaktor Kulturwandel am 4. Juni 2024 um 19 Uhr anmelden. 

 

 Endlich startklar

Im November und Dezember habe ich die Videos in Baden-Baden aufgenommen. In den letzten Wochen war ich mit dem Workbook dazu beschäftigt. Endlich bin ich oder sind wir startklar. In Kooperation mit Veit Lindau auf der Plattform Homodea startet bald mein Kurs WERTEORIENTIERTES COACHING UND WERTEORIENTIERTE FÜHRUNG, um mit Werten die Zukunft zu gestalten.

Los geht es am  31.05.2024  und wenn du über mich buchst, bekommst du 10 % Rabatt auf den Frühbucher-Preis (dieser gilt bis zum 6. Mai 2024). Hier ist dein Buchungslink bis 6. Mai 2024.

Andrea Maria Bokler Kurs Werteorientiertes Coaching

Wenn du diesen Termin verpasst hast, bekommst du bei mir immer noch 10 % Rabatt auf den normalen Preis, bitte nutze diesen Buchungslink ab 7. Mai 2024

 

 Wanderpaar – wir sind online

Mein Partner Ignacio García und ich sind ein Wanderpaar und wir bieten Führungsteams, Coaching in Bewegung an. Das ist Gruppencoaching außerhalb der normale Umgebungen, um außergewöhnliche Ergebnisse zu erzielen. So ganz nebenbei ist im April unsere Webseite entstanden. So etwas ist immer mehr Arbeit, als man denkt, trotzdem ging es leichter als gedacht. Schau mal rein und freue dich auf spannende Einblick und tolle Blogbeiträge wie beispielsweise der Blogbeitrag von Ignacio „5 Dinge, die ich immer in meinem Rucksack habe“.

 

 Was sonst noch los war im April 2023

Der April startete mit einer Trainingswanderung, dem Wispertaunustrail bei Regen und Matsch – ein schlechter Aprilscherz. 

Frau mit Blick ins Rheintal
Das Ende der zweitägigen Tour ist unten am Rhein ist in greifbarer Nähe.

Eine Woche war ich Fastenwandern und kam sehr erholt zurück. Die Gruppe war recht groß und das hatte den Vorteil, dass täglich drei verschiedene Wanderungen angeboten wurden. Ich war nach ein paar Tage so mutig und habe mich auf die Hängebrücke Titan gewagt. 

Frau auf Hängeseilbrücke
In luftiger Höhe auf der Hängebrücke Titan-RT (458,5 m) an der Rappbodetalsperre

 

In The Conent Society wurde ich Judith Peters gefeatured:

 

Frau auf einem Screen
Judith Peters beschreibt meine Erfolgsgeschichte in The Content Society
Frau auf Screen
Judith Peters belegt die Entwicklung mit konkreten Zahlen

 

Den Blick vom Dach des Städels habe ich bereits genießen können. Ich war gewiss nicht zum letzten Mal dort. 

Aufgang zum Städel Dach
Aufgang zum Städel Dach
Zwei Personen vor Frankfurt Skyline
Auf dem Städel Dach mit einem meiner Brüder und im Hintergrund die Skyline von Frankfurt

 

Auf meiner To-Want Liste für das II. Quartal konnte ich bereits 2-3 Dinge abhaken, beispielsweise haben wir eine wunderschöne Openhouse-Party gefeiert. Ich freue mich auf die weiteren schönen Dinge, die ich in den nächsten zwei Monaten erleben darf. 

Torte bei der OpenHouse Party
Leckere Schwarzwälderkirsch-Torte für die OpenHouse Party

 

 Meine Lektüre im April 

Die Podcastfolge „Auf den Umsatz verzichten wir gerne“ des Podcasts „Wegen guter Führung“ hat mich beeindruckt. Antonia Götsch spricht mit Jörg Ehmer (Deutschlandchef von Burger King), wie er sich gegen Diskriminierung und Rechtsextremismus engagiert. Am Ende fragt sie immer ihre Gäste, welches Buch sie am meisten verschenkt haben und welches Gadget sie kürzlich gekauft haben, was sich als sehr nützlich erwiesen hat. Das Buch habe ich mir gekauft (das Gadget hatte ich schon) und kann es sehr empfehlen: In „Antisemitismus in der Sprache*“ von Ronen Steinke habe ich einiges neu erfahren und einen neuen Blick gewonnen. Meine Eltern sind 1933 geboren und in der Nazizeit sozialisiert worden. Viele Formulierungen sind mir erst viele Jahre später bewusst geworden. Als ich mit Mitte 20 in Budapest ein Praktikum gemacht habe, habe ich für mich zum ersten Mal Juden persönlich kennengelernt und dort viel über jüdisches Leben erfahren. Für dieses Buch  👍 von mir!   

 

 

Der Video-/Blogrückblick

Kaum zu glauben, aber schon ist es Zeit für meine To-Want-Liste für das 2. Quartal 204. Wie immer gibt es auch einen Monatsrückblick und ein 12 von 12 – viel Spaß mit den Eindrücken und Impulsen!

 

Andrea Maria Bokler vor blauer Wand

Business Monatsrückblick März 2024: Wertvolle Impulse

Frankfurt

12 von 12 April 2024: Ein Vorbereitungsfreitag

Frau mit Schild

Meine To-Want-Liste für das 2. Quartal 2024

 

 Hier sind 3 Wege, wie ich dir helfen kann:

1 – Entdecke ein Führungspotenzial – Das Leadership Booklet: Führung ist kulturprägend und deswegen ist entscheidend, welche Werte und welches Wertebewusstsein du als Führungskraft hast. Mit dem Leadership Booklet lernst du, wie du dein Führungsbewusstsein steigerst. Hier findest du das Booklet.

2 – Eine starke Unternehmenskultur haben: Du möchtest, eine Unternehmenskultur haben, wo du spürst, dass alle an meinem Strang ziehen. Dann buche dir ein Klarheitsgespräch mit mir. 

3 – Mein Blog: In meinem Blog teile ich Einblicke, wie ich Kulturtransformationen gestalte, meine persönlichen Reflexionen und Tipps zu Werten und Unternehmenskultur. Hier findest du meinen Blog

 

 Das erwartet mich im Mai 2024

Die erste Hälfte vom Mai bin ich zu Fuß und pilgernd auf dem Camino Primitivo unterwegs und hoffe auf gutes Wetter. Für mich ist es das erste Mal, dass ich einen der Caminos nach Santiago der Compostela laufen und ich bin etwas aufgeregt. 

Wenn ich zurückkomme, warten hoffentlich spannende Ergebnisse einer größeren Befragung auf mich und ich freue mich auf die Vorbereitung der dazugehörigen Termine.  

 

 Meine Tipps und Empfehlungen meiner Kolleg*innen

Tipp Nr. 1: It´s no drama baby

12 Masterclasses, mit denen du dein Business vor Cyberangriffen und Datenverlust schützt. Die wunderbare Sara Menzel-Berger und Julia und Stephan Marquardt begleiten uns 12 Monate durch das Programm. Ich bin dabei, bist du auch dabei. Hier geht es zur Anmeldung*

 

Tipp Nr. 2: Kurs in Kooperation mit Veit Lindau | Homodea

In Kooperation mit Veit Lindau auf der Plattform Homodea startet bald mein Kurs WERTEORIENTIERTES COACHING UND WERTEORIENTIERTE FÜHRUNG, um mit Werten die Zukunft zu gestalten. Los geht es am  31.05.2024 und der Kurs endet am 05.07.2024. Wenn du über mich buchst, bekommst du 10 % Rabatt auf den Frühbucher-Preis (dieser gilt bis zum 6. Mai 2024). Hier ist dein Buchungslink bis 6. Mai 2024.

Wenn du diesen Termin verpasst hast, bekommst du bei mir immer noch 10 % Rabatt auf den normalen Preis, bitte nutze diesen Buchungslink ab 7. Mai 2024

Alle Links, die mit * gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung.

Dr. Andrea Maria Bokler

Über die Autorin

Ich unterstütze Führungskräfte und Entscheider dabei, wertebasiert in die Zukunft zu denken und in ihrem eigenen Leben und Unternehmen stärker wirksam zu werden.

Ähnliche Blogartikel


Ich freue mich über deinen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

    1. Liebe Marita,
      vielen Dank für dein Feedback. Ich bin gespannt, was der Mai für mich bereithält.
      Herzliche Grüße
      Andrea Maria

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

You like The Article - Share It

Cookie Consent mit Real Cookie Banner