• Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Monatsrückblick November 2021: Machen, Leben, Haltung
Dezember 2, 2021
Monatsrückblick November 2021

Der November ist zwar nicht mein Lieblingsmonat, hat aber tolle Erlebnisse und Impulse für mich bereitgehalten. Trotz des grauen Monats durfte ich Sonnenstrahlen in Valencia tanken. Ich habe viel gemacht, gelebt, geregelt und mich mit Haltung beschäftigt. Habe mich mit letzten Dingen auseinandergesetzt und bin auch Neues angegangen. Projekte gehen zu Ende und Spannendes steht bevor. Ich bin bereit für einen besinnlichen Advent, mit Blick aufs neue Jahr – du auch?

Was lange währt, wird endlich: Das Buch “Evolutionäres Coaching” ist erschienen

Bücher Evolutionäres Coaching
Richard Barrett: Evolutionäres Coaching – Wie Sie mit Werten Ihr menschliches Potential entfalten

Was lange währt, das wird: Das Buch “Evolutionäres Coaching – wie Sie mit Werten Ihr menschliches Potential entfalten” (die deutsche Übersetzung von Richard Barretts Buch) ist endlich erschienen. Zum guten Schluss hatte uns noch die Papierknappheit erwischt, sodass es doch nochmal zwei Wochen länger dauerte. 

 

Veit Lindau sagte über das Buch “Ich kann dir dieses Buch nur ans Herz legen. Aus meiner Arbeit mit Menschen und Bewusstsein weiß ich um den zentralen Stellenwert von Werten.”

 

Bestellt es gerne beim örtlichen Buchhändler (ISBN-13: ‎ 978-3960041122), auch wenn es jetzt so aussieht, als hätte es lange Lieferzeiten. Wenn die Bestellungen eingehen, kommt das Ganze in Schwung und es ist dann schneller da als gedacht. Und in 1-2 Wochen ist es auch als E-Book erhältlich.

Die letzten Dinge regeln

Am Allerseelen Tag (2.11.) habe ich mich mit den letzten Dingen beschäftigt. Es gibt so viel, was es alles zu regeln gilt: Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht und Unternehmervollmacht. 

 

Vor 10 Jahren, nach meiner Ehec mit Hus Erkrankung, habe ich das damals aus der Erkenntnis, wie schnell so was notwendig werden kann, gemacht. Nun war ein Update fällig. Es sind schon wichtige Fragen, die ich mir gestellt habe und mit mehreren Menschen besprochen habe. Meine letzten Dinge habe ich dank hervorragender Unterstützung von Gerhard Ehinger mit Jura Direkt geregelt. Da ist nun auch ein Haken dran und das fühlt sich doch gleich besser an. 

 

Bei den Fragen, die mich dabei bewegt haben, ist mir die Anekdote zum Spruch “Das letzte Hemd hat keine Taschen” eingefallen. Ich denke bei diesem Satz immer an die Mutter einer Freundin, die als junge Frau Totenhemden genäht hat und der Meinung war, ohne Taschen sieht das nach nix aus. Deshalb hat sie einfach Taschen drauf genäht. Es stellt sich nun die Frage, ob diese Toten doch was mitnehmen konnten?

Haltung entscheidet

Durch die Agile Gilde hatte ich an zwei Tagen im November die Möglichkeit, an einem Workshop zum Thema “Haltung entscheidet” teilzunehmen. Die Lektüre des Buches “Haltung entscheidet” war eine super Ergänzung dazu – mir gefallen die vielen guten und einprägsamen Beispiele.

 

Hier die 6 Haltungen im Überblick, gut erklärt von Martin Permantier:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Es hat Spaß gemacht, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und in den Wochen dazwischen meine Haltung zu überprüfen. Ich nehme viele Anregungen mit in meine Arbeit. Es hilft mir nochmal dabei, die Leadership Ebenen von Barrett Analytics mehr auf den Punkt zu bringen. 

Was sonst noch los war im November 2021

 

Valencia – Disfruta la vida

Anfang des Monats war ich für neun Tage in Valencia. Ich habe von dort aus gearbeitet und wieder Spanischunterricht gehabt. Insgesamt war ich viel draußen und habe während dem Laufen oder dem Spazierengehen die Sonne aufgesogen. Einen Einblick gibt es auch durch den Blog 12 von 12: Disfruta La Vida. Diese Tage haben mir einfach gut getan und mich den November leichter nehmen lassen. Der November gehört wahrlich nicht zu meinen Lieblingsmonaten, oft so grau und so nass. Und ehrlich gesagt sehnte ich nun den Advent herbei und die Lichter, die den Tagen mehr Glanz verleihen. 

 

Machen ist nur krasser

Es war mir schon lange ein Anliegen, Linkedin Lives zu machen zu Themen, die mich bewegen. Wie beispielsweise zum Thema Nachhaltigkeit. Am 26. November 2021 war Markus Kristen mein Gast und wir haben uns über das Thema Nachhaltigkeit unterhalten. Am 9. Dezember 2021 geht die Serie weiter und mein nächster Gast zum Thema Nachhaltigkeit/Sustainability ist Tor Eneroth

 

Aktuell läuft das Culture Transformation Tools Training an. Mittlerweile habe ich schon über 170 Menschen in Barrett Analytics ausgebildet, das hätte ich am Anfang nie gedacht. In diesem Intervalltraining geht es um Kulturwandel, was sind die Instrumente und wie können wir Kulturwandel gestalten. Im werteorientierten Coaching geht es um Bewusstseinsentwicklung für Führungskräfte und Coaches. Im Februar 2022 startet das Leadership/Coaching Training

Die neuen Termine sind online und können gebucht werden.

 

Der Blogrückblick / Video Rückblick

Diese Blogbeiträge habe ich im November 2021 veröffentlicht – stöbere durch wertvolle Gründe, Sonnenstunden in Valencia und Grundlagen eines gelungenen Kulturwandels:

 

Eine Liste mit wertvollen Gründen: 33+ Gründe, warum Werte dein Leben wertvoller machen 

 

Ich war neun Tage in Valencia und habe 12 Momente am 12. des Monats festgehalten: 12 von 12: Disfruta La Vida

 

Du fragst dich, wie du deinen Kulturwandel erfolgreich startest? Ich beantworte sieben elementare Fragen: Kulturwandel: 7 Fragen für den perfekten Start

 

Diese Videos sind an den Start gegangen. Mit meinem Youtube Kanal habe ich im neuen Jahr viel vor! Abonniere den Kanal und wenn dir ein Video gefällt, dann mach den Daumen nach oben. Diesen Monat ging es viel um Transformation und Nachhaltigkeit:

 

Wie Tag 1 der Barrett Analytics Ausbildung aussieht, erfährst du in diesem Video: Kulturtransformation im ganzen Unternehmen I Teil 1

 

Ein spannendes Gespräch über Nachhaltigkeit: ​​Interview mit Markus Kristen zum Thema Nachhaltigkeit / Sustainability

 

Das erwartet mich im Dezember 2021

 

Der andere Advent

Was für mich schon viele Jahre den Advent prägt, ist der “andere Advent” – eine Initiative vom Verein „Andere Zeiten“Dieser Kalender geht vom 1. Advent bis zum Dreikönigstag (6.01.). Jeden Tag freue ich mich auf einen kleinen Text, ein Bild oder einen Impuls zum Advent oder zur Weihnachtszeit. Das Zitat von Rose Ausländer passt zum Titelfoto und vielleicht auch zum gesamten Inhalt des diesjährigen Kalenders “Vergesset nicht, Freunde, wir reisen gemeinsam.”

 

The Content Society Adventskalender

Ich bin beim Adventskalender der Content Society mit einem Blog vertreten. Ich weiß noch nicht, welches mein Türchen ist, schau doch einfach mal rein. 

 

Jahresrückblog

Letztes Jahr habe ich mich aus Neugier angemeldet und außerdem liegt mir das Reflektieren. Ich habe auch nicht am 1. Dezember losgelegt, bin später eingestiegen und Simsalabim, war vor Weihnachten mein Jahresrückblick fertig und ich hatte total viel Freude dabei. So ganz nebenbei habe ich ganz viel zum Bloggen gelernt, einen Jahresrückblick in einer großen Gemeinschaft geschrieben und weiß jetzt, was Storydoing ist. Vor allem fühlte ich mich sehr inspiriert und habe meine Lust am Schreiben und Bloggen entdeckt. Also, wer Lust hat zur Reflexion oder einfach seinen Spaß am Bloggen entdecken will, der ist bei dem Jahresrückblog von Judith Sympatexter genau richtig. Der Jahresrückblog startet am 1. Dezember und täglich gibt es kleine Aufgaben. Entdecke jetzt deine Freude am Bloggen und mach mit (Affiliate).

 

Positive-Intelligence-Workshop

Das Thema Positive Intelligence  hat nicht nur mein letztes Jahr geprägt, sondern auch 2021. Meine Kollegin Christina Arras und ich haben überlegt, einen Vertiefungsworkshop dazu anzubieten. In einem interaktiven Positive-Intelligence-Workshop erlebst du wirksame Wege, um deine Selbststeuerung zu übernehmen und die Macht deiner inneren Saboteure zu vermindern. Du erkennst ihre unterschiedlichen Energien, Lügen und Impulse und entwickelst Strategien, um dagegen wirksam zu werden. 

Um für das neue Jahr 2022 bereit zu sein und es positiv zu starten, kannst du durch Klarheit und Kreativität deine Freiheit gewinnen. Wie das geht? Mit dem Positive-Intelligence-Workshop mit Christina Arras und mir am 10. Dezember 2021 von 9.30 – 13-00 Uhr, online. 

Zum Schluss möchte ich dir noch einen Adventskalender der etwas anderen Art vorstellen: Holger Nils Pohl zeichnet über 24 Tage lang jeweils ein Motiv, erklärt uns wie es geht und nimmt uns täglich live mit! Ich freue mich darauf, kreativ zu werden. 

Dr. Andrea Maria Bokler

Über die Autorin

Ich unterstütze Führungskräfte und Entscheider dabei, wertebasiert in die Zukunft zu denken und in ihrem eigenen Leben und Unternehmen stärker wirksam zu werden.

Ähnliche Blogartikel


Ich freue mich über deinen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

You like The Article - Share It